Sweta in Jimmy’s Showbar

on the table

Da stöbere ich wie jeden Tag durch Facebook und da fällt mir die wunderschöne Sweta auf, prompt frage ich sie nach einem gemeinsamen Shooting und sie war zu meinem Glück sehr begeistert.

Mit Scheinwerfern, Hintergründen, Stativen, Kleidung und Kamera ging es auf in die heimische Innenstadt von Hamburg- Wir trafen uns in Jimmy’s Showbar auf der Großen Freiheit und ich war erstaunt, dass wirklich ca. 2 Köpfe zwischen unseren Körpergrößen liegen. Und Sweta schien stutzig zu sein, dass ein Fotograf mal von ihr wünscht, sich für ein Shooting etwas anzuziehen ;) Für mich war es eine tolle Erfahrung in dieser lockeren und herzigen Atmosphäre mit ihr an einem tollen Shooting zu arbeiten. Hier nun unsere Auswahl:

Besucht auch ihre Facebookseite mit aktuellen Fotos aus unseren Shootings: 

Urlaub in Albena, Bulgarien

Urlaub in Albena, Bulgarien mit meiner Freundin, erster Urlaub zusammen im Ausland.

Ab in den Urlaub Last Minute und all inclusive nach Bulgarien. Meine Freundin und ich wollten es uns dieses Mal im Ausland gut gehen lassen. Ein schöner Strandurlaub in Albena mit Ausflügen nach Varna am Goldstrand.

Ist doch klar, dass ich die Kamera nicht zu Hause und mir die Gelegenheit damit entgehen lasse, ein paar Eindrücke und Erinnerungen mit in die Heimat zu nehmen. Aber eine Woche länger wäre durchaus gut gewesen.

Klickt auf eines der Bilder, um das Vollbild zu sehen. Am unteren Rand könnt ihr die Slideshow sehen und durch alle Bilder scrollen.

Leider geht eine Woche ganz schnell rum. Somit sind wir nun wieder im Alltag angekommen. Unser Rückflug war glücklicherweise angenehmer als der Hinflug. Es waren zwar bloß 2,5 Stunden, doch habt ihr schon mal erlebt gleich durch zwei starke Gewitter fliegen zu müssen? Die Airline ansich war schon nicht sehr vertrauenserweckend und als es dann noch begann von der Decke zu tropfen, ging mir der A… auf Grundeis. Aber hey, wir sind angekommen und leben noch. Das werte ich als positiv in der Bewertung.

Und ein kleiner Tipp von mir: solltet ihr mit Alltours reisen, seht genau ins Angebot rein und hinterfragt jede Kleinigkeit. Die Angebote beinhalten eine Menge Falschangaben. Löst so viel wie möglich vorweg, sonst kann es sein, dass ihr nicht mal ein Hotelzimmer bekommt. Hilfe könnt ihr im Urlaub nicht erwarten, vor allem nicht, wenn ihr kein Englisch sprecht. Lasst euch bestenfalls direkt von einem/r Mitarbeiter/in von Alltours in Empfang nehmen, und sollte irgendetwas nicht stimmen, direkt melden, nur so habt ihr Anspruch auf mögliche Erstattungen nach dem Urlaub.

Im kommenden Beitrag zeige ich euch meine Fotos aus Berlin, die ich während einer Geschäftsreise aufnehmen konnte.